Was ist eine Meta-Description?

Bei einer Meta-Description handelt es sich um eine Beschreibung für einen Beitrag, eine Seite oder die gesamte Homepage.

Um von Suchmaschinen wie Google ideal erfasst zu werden, sollte zu jedem Beitrag und zu jeder Seite eine entsprechende Meta-Description erstellt werden. Auf diese Weise kann Google erkennen, worum sich der Text handelt, ohne den gesamten Artikel zu analysieren.

Die Meta-Description ist der kurze Beschreibungstext, den man unter jedem Suchergebnis sehen kann. Die Beschreibung ist also nicht nur für die Suchmaschine wichtig, sondern sollte auch auf die Besucher angepasst sein. Daher ist es wichtig, sich ausführlich mit den Meta-Descriptions zu beschäftigen. Es gibt eine Vielzahl an Plugins, die verwendet werden können, um Meta-Descriptions zu erstellen.

Viele Plugins bieten zudem weitere Extras und geben an, wie viele Wörter noch geschrieben werden dürfen. Laut den Vorgaben von Google soll eine Meta-Description 155-160 Wörter lang sein. Alles, was diese Grenze überschreitet ist nicht mehr in der Beschreibung zu sehen.